Rote Linsen, 1kg

Rote Linsen, 1kg

Gewicht: 1.1000 KG

Lieferzeit sofort lieferbar

Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

0 Bewertung(en) | Bewertung schreiben

5,45 EUR pro Kilogramm

Rote Linsen , natur

1kg

roteLinsen
Rote Linsen , natur

Herkunft, T�rkei

Orange-rote gesch�lte, halbe Linsen mit arteigenem Geruch und Geschmack ohne Fremdgeruch und -geschmack. Nach der Ernte werden die Linsen durch mehrere mechanische Reinigungsverfahren gereinigt und zus�tzlich mit einem Metalldetektor �berpr�ft. Anschlie�end werden die Linsen gesch�lt, gesplittet und mit �l bespr�ht.


Die Erhitzung wird nach Halal Richtlinien vollzogen und findet unter 40�C statt.

 

Linsen sind vielseitig verwendbar. Zudem zeichnen sie sich durch ihre Sortenvielfalt aus. Es gibt braune, gr�ne, rote, gelbe und auch schwarze Linsen. Die ungesch�lten Linsen sind n�hrstoffreicher und geschmacksintensiver, da sich in der Schale die meisten N�hrstoffe und Aromen befinden.

Die gesch�lten Linsen hingegen sind leichter verdaulich, was besonders Menschen mit einem schwachen Verdauungssystem zugutekommt.

Aus Linsen lassen sich deftige Eint�pfe, indische Dhals, herzhafte Aufstriche, knackige Bratlinge, k�stliche Salate und vieles mehr zaubern. Lassen Sie Ihrer Phantasie freien Lauf.

 

 

Nat�rlich

 

glutenfreigmoveggieorganic

 

Zutaten:

rote Linsen

 

N�hrwerte:

Brennwert kJ/kcal: 1280/304
Fett: 1,50 g
Davon ges�ttigte Fetts�uren: 0,20 g
Kohlenhydrate: 40,60 g
Davon Zucker: 1,10 g
Ballaststoffe: 17,0 g
Eiwei�: 23,40 g
Natrium: 0,0070 g

 

Dieses Produkt ist von weiteren Rabatten ausgeschlossen!

Was sind

Rote Linsen?

Wie Kartoffeln w�rden die Linsen als Arme-Leute-Essen bezeichnet. Sie galten als lange lagerbar, sehr s�ttigend und vor allem preiswert. Doch diese Zeiten sind nun vorbei, da die hervorragende N�hrstoffstrucktur der Linseerkannt worden ist. Insbesondere bei gesundheitsbewussten Menschen lassen sich von diesen Klische nicht mehr beeindrucken. Sogar die Gourmet-K�che hat die �ussertst wandlungsf�hige Linse f�r ihre farbliche Vielfalt als optisches Highlight entdeckt.

Die kleinen Linsen schmecken besonders zart. In den h�heren Schalenanteil verstecken sich ihre delikaten Aromen.

 

Hinweis:

Ob deftig, exotisch oder als s�sse Variante - die Linse macht selbst in den gewagtesten Zubereitungen eine "gute Figur".

Die Rote Linse - eine gesunde Alternative

Linsen verf�gen �ber einen hohen Eiweiss- und Ballaststoffanteil. Zudem enthalten Linsen viele komplexe Kohlenhydrate.

 

Auch der Anteil an sekund�ren Pflanzenstoffen sind in den Linsen sehr hoch. Hierzu z�hlen Aroma-, Farb- und Schutzstoffe, welche die Pflanze vor sch�dlichen Einfl�ssen bewahrt.

 

Hohe Mengen an Kalium, Magnesium, Eisen und Zink sind zudem in den Linsen vorhanden, ebenso eine signifikante Menge an B-Vitaminen. Aufgrund ihres hohen Fols�ure-Anteil gelten Linsen als ideales Schwangerschafts-Lebensmittel.

Auch das wichtige Spurenelement Molybd�n ist in Linsen sehr hoch. Molybd�n z�hlt zu den essentiellen Spurenelementen.Im Stofwechsel ist Molybd�n ein Cofaktor f�r Enzyme, die f�r die Umwandlung von Nahrung in Energie sorgen.

  • Vor dem Kochen die Linsen gut waschen. Die ungesch�lten Varianten werden �ber Nacht eingeweicht und am n�chsten Tag in frischem, kaltem Wasser aufgesetzt und ohne Salz gekocht, sonst werden sie nicht weich. Mein einen Spritzer Zitronensaft oder Essig (nach dem Garen) wird das feine Linsenaroma aktiviert.

Wussten Sie das?

Aufgrund des hohen Ballaststoffgehalts haben Linsen einen niedrigen glyk�mischen Index (GLYX).

Das bedeutet, dass der Blutzuckerspiegel nur langsam ansteigt und daher werden auch nur geringe Mengen an Insulin ausgesch�ttet.

Zudem verleihen die Ballaststoffe f�r eine lang anhaltendes S�ttigungsgef�hl. Ballaststoffe sind auch f�r ein gute Verdauung wichtig . Dar�berhinaus k�nnen Ballasstoffe Giftstoffe aus dem Darm aufnehmen und ausscheiden.


Merke

Somit kommen f�r die Linsen diverse wichitge Faktoren zusammen, was die Verwendung der Linsen heutzutage in einer gesundheitsbewussten K�che unentbehrlich macht. Es lohnt sich nicht nur aus geschmacklichen Gr�nden diese K�stlichkeit regelm�ssig (1 bis 2 x w�chentlich) in den Speiseplan zu integrieren.

 

 

 

Dieses Produkt ist von weiteren Rabatten ausgeschlossen!

 

Qulaität von HANNES

Wir beraten Sie gerne

Wir beraten Sie gerne

Wir beraten Sie gerne

Besucher gesamt: 179.329
gerade online: 1